Monte Nebria

MTB Abfahrt vom Ostgipfel

2019-04-13 Monte Nebria (1207m) MTB

Samstag, 13. April 2019

Aufgrund seiner geringen Höhe ist der Monte Nebria nicht nur ein beliebtes Wanderziel im Frühling oder im Spätherbst sondern bietet auch einen schnell erreichbaren Trailgenuss. Dank der freistehenden Lage mitten im Kanaltal gibt es von seinen beiden Gipfel obendrein schöne Aus- und Tiefblicke auf die umliegenden Orte und Berge.

Die Auffahrt verläuft von Valbruna über eine geschotterte Fahrstraße bis zum Nebriasattel (Forcella Nebria) und von dort über die alte Militärstraße in den Sattel zwischen Ost- und Hauptgipfel. Die letzten Meter wird das Rad auf den flachen Ostgipfel geschoben.

Die ostseitige Abfahrt erfolgt entlang des oben sehr flowigen und mittleren Bereich mit einigen Spitzkehren gespickten Weg CAI658 problemlos nach Valbruna.

Als Variante bietet sich vom Haupt- bzw. Westgipfel auch die etwas anspruchsvollere nordseitige Abfahrt entlang dem Wanderweg nach Uggowitz an.

GPS Track

Gesamtstrecke: 6478 m
Maximale Höhe: 1223 m
Minimale Höhe: 804 m
Gesamtanstieg: 445 m
Gesamtabstieg: -451 m
Herunterladen

Video

Galerie