Schartenschartl Skitour

Abfahrt über das Steinkar

Schartenschartl (2575m) Skitour

Samstag, 11. Jänner 2020

Die Überschreitung des Schartenschartls mit der Abfahrt im Steinkar kann durchaus als die Paradeskitour in den Lienzer Dolomiten bezeichnet werden. Der durchaus lange Anmarsch vom Kreithof wird jedoch durch die atemberaubendene Dolomitenlandschaft ab der Dolomitenhütte mehr als nur entschädigt.

Bei der Karlsbaderhütte hält man sich links und steigt eine zuerst noch nicht einsichtige, breite Rinne südlich der Sandspitze ins Schartenschartl empor. Ab hier ändert sich das Ambiente schlagartig – schattig, steil und schmal wirkt die Rinne die ins Steinkar führt. Die ersten Meter werden abgeklettert, zwei Seile helfen hier.

Bei den bei uns vorherrschenden recht harten Schneeverhältnissen galt es in der Rinne vorsichtig abzufahren. Bei günstigen Verhältnissen hat die Rinne vom Schartenschartl ins Steinkar jedoch großes Potenzial für lohnende Schwünge. Das Steinkar selbst ist breit und können hier bei Pulver großzügige Schwünge in die ideal geneigten Hänge gezogen werden.

Im Lärchenwald queren wir nach links in den Auerlinggraben und fahren über die Forststraße zurück zum Ausgangspunkt.

GPS Track

Gesamtstrecke: 16126 m
Maximale Höhe: 2645 m
Minimale Höhe: 1103 m
Gesamtanstieg: 1542 m
Gesamtabstieg: -1512 m
Herunterladen

Galerie