Mölltaler Polinik

Gratüberschreitung vom Teuchlspitz

Teuchlspitz (2320m) Polinik (2784m) Überschreitung

Samstag, 20. Juli 2019

Großzügige Überschreitung des 5,5 km langen Grates vom Teuchlspitz auf den Mölltaler Polinik. Während die beiden Gipfel schon nicht zu den meistbesuchtesten Bergzielen in unserer Region zählen, ist der Grat über die Hohe Leiten und den Gamskarspitz kaum bekannt und dementsprechend einsam. Beschauliche Stunden in einer eindrucksvollen Landschaft sind hier garantiert!

Wir starten aus der Teuchl und können dank der an diesem Tag stattfindenden Gipfelmesse auf dem Teuschlspitz per Autostop bis Eggers-Au-Alm mitfahren, wo noch die letzten Vorbereitungen für den Ausklang der Gipfelmesse erledigt werden. Wir sparen uns somit einen langen Forststraßenhatscher und gelangen sehr bald über schönes Almgelände auf den Gipfel des Teuchlspitzes.

Während wir dem zunächst sanften, grasigen Grat in Richtung Polinik gehen, öffnet sich der Ausblick ins Mölltal und in die Hohen Tauern. Bis zur Kote 2509 überwiegt das einfache Gehgelände. Die vereinzelten, kurzen Felspassagen stellen hier keine Herausforderung dar. Im westlichen Teil der Hohen Leiten wird der Grat schärfer und treffen wir auf zahlreiche, leichte Kletterstellen (max. II) im Auf- und Abstieg.

Vor dem Gipfelanstieg auf den Gamskarspitz passieren wir eine, sogar versicherte Scharte, welche einen Übergang von Nord nach Süd darstellt. Ab hier ist mit Kletterpassagen bis max. III zu rechnen und seilen wir uns für einige Seillängen an. Der Aufstieg auf den Gamskarspitz erfolgt auch hier fast immer auf der direkten Gratkante und können die Kletterstellen auch gut mobil abgesichert werden. Einzig sind die vielen losen Platten mit erhöhter Vorsicht zu genießen!

Der Abstieg vom Gamskarspitz und der Weiterweg auf den Mölltaler Polinik ist dann wieder leichter und stehen wir nach über sechs Stunden Gratwanderung am Gipfel.

Der Abstieg vom Mölltaler Polinik erfolgt über den Normalweg zum Gasthof Alpenheim.

(Nice, long ridge traverse with some climbing sections up to UIAA III)

GPS Track

Gesamtstrecke: 19681 m
Maximale Höhe: 2734 m
Minimale Höhe: 1267 m
Gesamtanstieg: 1623 m
Gesamtabstieg: -1622 m
Herunterladen

Video

Galerie