Achomitzer Alm

Rundtour über das Bartolotal

Achomitzer Alm (1712m) über Bartolotal MTB

Sonntag, 12. Juli 2020

Zunächst geht es von Uggowitz entlang dem Ciclovia Alpe Adria nach Camporosso. Dort zweigt man in das Bartolotal ab. In meist angenehmer Steigung geht es über eine Schotter bzw. Asphaltstraße vorbei an den Almhütten im Val Bartolo auf den Bartolosattel. Nun folgt man auf der österreichischen Seite eine Forststraße bis auf die Achomitzer Alm.

Da das Gasthaus „Schönwipfel Schutzhaus “ auf der Achomitzer Alm leider schon seit 2012 geschlossen ist heißt es selbst die Verpflegung mitzubringen, die auf einem schönen Rastplatz direkt am aussichtsreichen Grenzsattel genossen werden kann.

Die Abfahrt erfolgt zunächst entlang einer Schotterstraße zur Hubertuskapelle und schließlich über die Asphaltstraße in das Uggowitzer Tal (Val Uque) nach Uggowitz.

Alternative Abfahrtsmöglichkeit über den Arlecchino Trail.

GPS Track

Total distance: 30175 m
Max elevation: 1742 m
Min elevation: 818 m
Total climbing: 966 m
Total descent: -962 m
Herunterladen

Galerie